Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Rettungsschwimmen in der DLRG OG Neuffen-Beuren

Jeder Mensch ein Schwimmer – jeder Schwimmer ein Retter“, so lautet der Leitsatz der DLRG. Auch der wichtige Schritt vom sicheren Schwimmer zum Rettungsschwimmer ist bei uns möglich. Unser großes und qualifiziertes Ausbilderteam bietet jedes Jahr Kurse für die verschiedenen Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) an.

Aller Anfang ist leicht – der Juniorretter!

Die ersten Berührungspunkte und das erste Abzeichen im Bereich des Rettungsschwimmens sind in unser reguläres Jugendtraining eingebunden. Die Gruppe Barracudas (ab 10 Jahren) trainiert jeden Montag von 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr neben der Schwimmtechnik ebenfalls erste einfache Rettungs- und Selbstrettungstechniken, sowie Basismaßnahmen der Ersten-Hilfe. Ziel der Gruppe ist das Abzeichen „Juniorretter“.

Nachwuchsretter – das DRSA Bronze

In der nächsten Gruppe des Jugendtrainings, den Mantas, wird das schon erworbene Wissen des Juniorretters in Theorie und Praxis vertieft und ausgebaut. Die Schwimmerinnen und Schwimmer ab 12 Jahren werden Stück für Stück auf den Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens in Bronze (DRSA Bronze) vorbereitet. Nach erfolgreicher Prüfung dürfen die neuen Nachwuchsrettungsschwimmer*innen nun auch an der Rettungswache im Freibad oder am Aileswasensee als Wachhelfer teilnehmen.

Das DRSA in Silber und Gold

Die zwei höchsten Rettungsschwimmabzeichen der Stufe Silber und Gold werden jedes Jahr als vom regulären Training unabhängige Kurse angeboten. Hier werden tiefgehende Kenntnisse im Bereich des Schwimmens sowie der Rettungstechnik und -theorie ausgebildet. Mindestvoraussetzung zur Teilnahme sind gute bis sehr gute schwimmerische Fähigkeiten, sowie ein Mindestalter von 14 Jahren für das DRSA Silber. Das DRSA Bronze ist keine Voraussetzung. Lediglich für den Erwerb des DRSA Gold muss vorher schon das DRSA Silber erfolgreich absolviert worden sein.

Die Kurse starten immer nach den Weihnachtsferien im Januar und enden mit den Prüfungen im Sommer. Wir bilden hier jeden Donnerstag von 19:30 Uhr bis 20:15 Uhr, anfangs in der Kleinschwimmhalle Beuren und gegen später im Höhenfreibad Neuffen, aus. Alle Informationen zu den Kursen findest du nachfolgend.

Titel
Veranstalter
Ort
Datum
Plätze
Veranstaltungsliste
Titel:
Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Gold
(Nr: 2021-0005)
Veranstalter:
DLRG OG Neuffen-Beuren
Ort:
Höhenfreibad Neuffen
Datum:
21.06.2021 bis 30.08.2021
Meldeschluss:
14.06.2021
Plätze:
Meldeschluss erreicht
Titel:
Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber
(Nr: 2021-0004)
Veranstalter:
DLRG OG Neuffen-Beuren
Ort:
Höhenfreibad Neuffen
Datum:
21.06.2021 bis 30.08.2021
Meldeschluss:
14.06.2021
Plätze:
Meldeschluss erreicht

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing