Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Rettungswache im Neuffener Höhenfreibad

Jedes Jahr unterstützt die DLRG OG Neuffen-Beuren die diensthabenden Bade- bzw. Schwimmmeister des Höhenfreibades in Neuffen - rein ehrenamtlich. Die an den Wochenenden in den Sommermonaten von 13 bis 18 Uhr anwesende Wachgruppe setzt sich im Normalfall aus einem Wachleiter, sowie mehreren Wachgängern und Wachhelfern zusammen. Auf Wunsch des Wach-Teams kann mit der Wache auch früher begonnen werden. Sollte sich je kein Wachleiter finden, übernimmt diese Aufgabe der diensthabende Schwimmmeister.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Wache

Wachleiter
  • mind. 18 Jahre alt
  • mind. DRSA Silber
  • Wacherfahrung
  • Ernennung durch den Leiter - Einsatz der DLRG OG Neuffen-Beuren
  • Nachweis von Erste-Hilfe-Kenntnissen
  • regelmäßiger Besuch des Aktiventrainings
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Wachgänger
  • mind. 15 Jahre alt
  • DRSA Silber
  • Nachweis von EH-Kenntnissen
  • regelmäßiger Besuch des Trainings
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Wachhelfer
  • mind. 12 Jahre alt
  • DRSA Bronze
  • regelmäßiger Besuch des Trainings
  • Mitgliedschaft in der DLRG

Alle Teilnehmer der Freibadwache müssen an einer jährlichen Wachvorbereitung teilnehmen!

Der Termin wird rechtzeitig in den lokalen Mitteilungsblättern und hier auf der Homepage bekanntgegeben.

Aktuelle Wachliste und Anmeldung zur Wache

Die ständig aktualisierte Wachliste kann hier auf unserer Homepage heruntergeladen werden:

Download [ aktuelle Wachliste ]

Eintragen kann man sich in die im Donnerstagstraining ausliegende Liste, über den in der Mail an den Rettungswachverteiler enthaltenen Link inkl. zugehörigem Passwort oder auch per E-Mail an den Leiter Einsatz.

Allgemeines zum Wachablauf

Im Allgemeinen sei auf die Wachordnung für die Rettungswache im Neuffener Höhenfreibad und auf die Wachvorbereitung verwiesen.

Die wichtigsten Punkte hieraus sind:

  • Wir unterstützen die diensthabenden Schwimmmeister lediglich bei der Gewährleistung der Sicherheit am und im Wasser.
  • Wir sind den Badegästen gegenüber nicht weisungsbefugt, im Falle eines Falles den Schwimmmeister zur Hilfe / Klärung der Situation hinzuziehen.
  • Die Wachzeiten sind unbedingt einzuhalten. Abweichungen davon nur in Absprache durch den Wachleiter mit unserem Leiter Einsatz oder während der Wache direkt mit den Schwimmmeistern.
  • Bei Ausfällen einzelner (Krankheitsfall, etc.) muss die betroffene Person selbstständig für entsprechenden Ersatz sorgen. Es darf auch jederzeit getauscht werden, wichtig ist nur, dass die Wachgruppe vollständig und der Wachleiter informiert ist.
  • Von der OG erhaltene Wachkleidung ist in der entsprechenden Liste zu vermerken und gegenzuzeichnen.
  • Der Wachleiter holt den Freibadschlüssel beim Leiter Einsatz und ist dafür, für das Wach-Team und den ordnungsgemäßen Ablauf der Wache verantwortlich. Er führt das Wachbuch.

Die komplette Wachordnung findet ihr hier:

Das Wetterproblem

Sollte am Wochenende die Wetterlage je unsicher sein, muss sich der Wachleiter rechtzeitig mit dem Leiter Einsatz in Verbindung setzen. Der Leiter Einsatz entscheidet nach Rücksprache mit den Schwimmmeistern ob die Wache stattfindet oder nicht.
Sollte die Wache aufgrund schlechten Wetters an einem Tag ausfallen, so ist vom Wachleiter die gesamte Wachmannschaft, die für diesen Tag eingeteilt war, bis spätestens 9 Uhr telefonisch zu informieren. Hierfür siehe jeweils die aktuelle Anmeldeliste (s.o.) bzw. Telefonliste (s. Internbereich) hier auf der Homepage.
Erfolgt bis 9 Uhr kein Anruf durch den Wachleiter, findet die Wache trotz evtl. unsicherer Wetterlage wie geplant statt!

Generell ist es für die Wachleiter sinnvoll, eine aktuelle Version der Anmelde- und Telefonliste (siehe Internbereich) an den Wachwochenenden in gedruckter Form parat zu haben.

Weitere Infos gibt's beim Leiter Einsatz...

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing