Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Allgemein

Jetzt oder nie!

Veröffentlicht: Montag, 22.03.2021
Autor: Tim Reeth

Rettet die Kleinschwimmhalle Beuren! Die letzte Schwimmhalle im Neuffener Tal hat einen Zuschuss über 3 Millionen Euro vom Bund bekommen. Das ist die beste und einzige Chance, die Kleinschwimmhalle in den nächsten Jahren zu sanieren. Doch es fehlen noch 2,5 Millionen Euro…wir brauchen Ihre Hilfe!

Die Kleinschwimmhalle in Beuren wird von allen umliegenden Gemeinden zur Schwimmausbildung genutzt. Alleine 9 Grundschulen bringen ihren Kindern dort das Schwimmen bei, darüber hinaus auch noch mehrere Vereine. Die DLRG Neuffen-Beuren führt dort mit über 300 Kindern und Jugendlichen pro Woche sogar die größte Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung der Region durch. Für das gesamte Neuffener Tal ist die Kleinschwimmhalle daher von sehr großer Bedeutung.

Jetzt oder nie! Nur gemeinsam können wir diese gewaltige Summe von 2,5 Millionen Euro stemmen. Privatspenden schaffen uns eine Basis, auf deren Grundlage wir für die Kleinschwimmhalle kämpfen können. Aber auch die umliegenden Gemeinden müssen politisch und finanziell an einem Strang ziehen – denn wir schwimmen alle im selben Wasser!

Bitte unterstützen Sie uns jetzt mit einer Spende und einer Mitgliedschaft im Förderverein (schwimmen-im-taele.de). Hier kommen Sie zur kostenlosen Spendenplattform: https://www.wirwunder.de/projects/91669

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Mit Spende und Mitgliedschaft geben Sie dem Förderverein den politischen wie finanziellen Rückenwind, um die Sanierung der Kleinschwimmhalle voranzubringen.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing