Training in der DLRG OG Neuffen-Beuren

Schnuppertraining

Kleinschwimmhalle Beuren

Zu Beginn der Trainingshalbjahre (jew. nach den Sommerferien und den Faschingsferien) haben schwimmbegeisterte Kinder und Jugendliche die Möglichkeit in unser wöchentliches Schwimmtraining "reinzuschnuppern".
Die einzige Voraussetzung für Kinder und Jugendliche ist lediglich eine Bahn in der Kleinschwimmhalle Beuren (ca. 16m) problemlos und ohne fremde Hilfe Brust schwimmen zu können. Zum Schnuppertraining erhalten Sie hier auf der Homepage weitere Informationen.

Download 56kB [ Allgemeine Trainingsinformationen für Neueinsteiger ]

Jugend- und Aktiventraining

In der DLRG OG Neuffen-Beuren gibt es mehrere Trainingstage pro Woche. Donnerstags von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr und montags von 17:30 Uhr bis 19:45 Uhr trainieren die Jüngeren im Jugendtraining und donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr die "etwas" Älteren im Aktiventraining. Beide Trainingsabende finden in der Kleinschwimmhalle Beuren statt. In Ausnahmefällen wird das Aktiventraining während der Sommersaison spontan auch in das Neuffener Höhenfreibad verlegt.
Kontaktpersonen sind die Trainerinnen und Trainer persönlich während der Trainingszeiten, ansonsten unser Jugendleiter, der Leiter Ausbildung oder der Vorsitzende.
In den (Schul-)Ferien findet generell kein Training statt!

Wettkampftraining

In der Vergangenheit wurden von der DLRG OG Neuffen-Beuren immer wieder Wettkämpfe erfolgreich bestritten - bis die Wettkampfteilnahmebereitschaft nachließ.
Im Jahre 2012 wurde schließlich die "Tradition" wiederbelebt: nach der Teilnahme an den Seniorenmeisterschaften hatten wir wieder Wettkampfluft geschnuppert! Es folgten in 2013 die Bezirksmeisterschaften (2. Platz, offene AK) und darauf die Landesverbandsmeisterschaften (9. Platz, offene AK). Um noch erfolgreicher zu werden, wurde ein weiterer Trainingsabend geschaffen: dankenswerterweise genehmigte uns die Gemeinde- und Kurverwaltung Beuren zusätzliche Trainingszeit in der Kleinschwimmhalle Beuren sonntags von 18:00 bis 19:00 Uhr während der kalten Jahreszeit (Oktober bis März) - u.a. für unser Wettkampftraining.
Kontaktpersonen sind die Trainerinnen und Trainer persönlich während der Trainingszeiten, ansonsten unser Referatsleiter für Schwimmen, Retten und Sport, der Leiter Ausbildung oder der Vorsitzende.
In den (Schul-)Ferien findet dennoch generell kein Training statt!

Download 7kB [ Trainingszeiten ]